Naturheilpraxis in München
therapie der sozialen Phobie

Angsttherapie - Lampenfieber

Lampenfieber

Lampenfieber ist eine spezielle Art der Phobie, die sehr weit verbreitet ist. Jeder hatte wohl schon mal damit zu tun.

Nicht nur Schauspieler und Musiker können darunter leiden, sondern auch Menschen, die Präsentationen machen und Vorträge halten.

Eigentlich wäre es wünschenswert, wenn man gerade in den Situationen, wo man im Mittelpunkt steht, entspannt und konzentriert sein Bestes geben kann. Stattdessen führt in einem Teufelskreis die Angst vorm Versagen gerade dazu, nicht das zeigen zu können, was man eigentlich kann.

Hypnose kann ein Weg sein, relativ schnell seinem Unterbewusstsein beizubringen, die erwünschte Ruhe, das Selbstbewusstsein und das Können auch dann zu erleben, wenn Publikum vorhanden ist. Es kann hilfreich sein, prägende negative Erlebnisse der Vergangenheit aufzulösen und die Konzentration auf erfolgreiche Erlebnisse zu richten.

Der geschützte Rahmen der Hypnose eröffnet einen inneren Raum, in dem das Auftreten vor Publikum trainiert werden kann, bis man es genießen kann, routiniert und charismatisch zu bleiben.

Wie immer ist die Hypnose eingebettet in Gespräche, die Aha-Erlebnisse eröffnen und die eigenen Stärken erleben lassen.

 

Anzahl Termine: 2-5
Kosten: 1. Termin (1,5h) 130 Euro, pro weiteren Termin (55 min) 90 Euro

 

Stichworte und Begriffsklärung:

Agoraphobie (Angst vor bestimmten Plätzen/ weiten Plätzen)
Aichmophobie (Angst vor Nadeln)
Ailurophobie (Angst vor Katzen)
Akrophobie (Höhenangst)
Anthropophobie (Menschenscheu)
Aquaphobie (Angst vor Wasser)
Arachnophobie (Angst vor Spinnen)
Arbeitsplatzphobie
Autophobie (Angst vor Alleinsein, vor eigener Person)
Berührungsangst
Canophobie (Angst vor Hunden)
Emetophobie (Angst vorm Erbrechem/ vor Erbrochenem)
Enochlophobie (Angst vor Menschenmassen)
Erythrophobie (Angst vor dem Erröten)
Flugangst
Gerontophobie (Angst vor dem Alter)
Gymnophobie (Angst vor Nacktheit)
Gynophobie (Angst vor Frauen)
Klaustrophobie (Angst vor geschlossenen oder engen Räumen)
Lampenfieber
Logophobie (Sprechangst)
Mysophobie (Angst vor Schmutz und Ansteckung)
Paruresis ((Angstbedingte) Blasenentleerungsstörung)
Phobophobie (Angst vor der Angst)
Prüfungsangst
Soziale Phobie
Trypanophobie (Angst vor Injektionen)
Zahnbehandlungsphobie

Eifersucht <- Soziale Phobie
Soziale Phobie -> Lernen